12 Tage besetzt: Die „Zentrale“

Seit Freitag, den 19.07.2019 war die alte Zentrale des Güterbahnhofs besetzt. Nach zwölf Tagen wurde sie nun geräumt.

„Bisher wurde die Zentrale von der DB an das lokale Skate-Label „Koloss“, Superkolor Grafikdesign, Recycling in Pieces, Sepiar und Bailgun vermietet und unter anderem als Location für Konzerte genutzt. Nun fordert die DB das Gebäude zurück“

Die Zentrale wurde am Mittwoch, den 31.07.2019, von der Polizei geräumt. Mehr Infos: Sperre Online v. 31.07.2019

MSGUA solidarisiert sich mit den Besetzer*innen der Zentrale!